Christine Bauer

Christine

01520 / 7146819
09533 / 980218
christine@hundeschulhof-franken.de

Der Hundeschulhof Ebern
Trainingsgelände
96106 Ebern
Bayern, Deutschland

  • Ich bin 50 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren vier Hunden – drei Deutsch Drahthaar (8 Jahre, 2 x 11 Monate alt) und eine Podenco-Mischlings-Dame (5 Jahre alt) – in Gleusdorf.

    Durch meine “vorsichtige” Hündin Lina aus dem Tierschutz bin ich bereits mit vielen verschiedenen Trainingsmethoden in Berührung gekommen. Um ihr individuelles Wesen verhaltensbiologisch ergründen und verstehen zu können, bin ich immer tiefer in die Materie eingestiegen.

    Mir wurde klar, dass dieses Hobby sehr bald zur Berufung werden soll und ich mit dem angeeigneten Wissen auch anderen Menschen helfen möchte.

    Im Januar 2016 begann ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde, die ich im November 2017 erfolgreich abgeschlossen habe. Gleich im Anschluss folgte die Ausbildung zur Verhaltensberaterin.

    Seit der Eröffnung der Hundeschule im Januar 2018, hat sich mein Angebot breit gefächert: Einzelstunden, Gruppenkurse (mir liegen besonders die Welpen und Junghunde am Herzen, auf die ich sehr stolz bin), Dummytraining, Mantrailing, Social Walk, Ausbildung von jagdlich geführten Hunden,…

  • Ausbildung

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Hundetrainer
      Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN)
    • Abschluss des Fernlehrgangs  „Hundewissenschaften“
      Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN)
    • Abschluss des Lehrgangs zum Verhaltensberater
      Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN)
    • IHK-Zertifizierung
      Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen für die Tiernaturheilkunde – Fachrichtung Hundetrainer
      IHK Lübeck
    • Treibball-Trainerausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene

    Seminare und Fortbildungen

    2018
    • Wenn Stress auf Jagdverhalten trifft
      Dr. rer. nat. Ute Blaschke-Berthold – Meerbusch
    • Angst und Stress beim Hund – Körpersprache richtig deuten
      Maria Rehberger – Nürnberg
    • Hibbelhund – Hilfestellung für den Hund, mit Aufregung, Anspannung und Erregung besser umzugehen
      Maria Rehberger – Nürnberg
    • Mit dem SAVE-Training zum Erfolg
      Viviane Theby – Nürnberg
    • Trainingsziele schnell und zuverlässig erreichen
      Katja Frey – Nürnberg
    • Zwangsstörungen und Stereotypien – Entstehung, Ursachen und Therapie
      Dr. rer. nat. Ute Blaschke-Berthold – Waiblingen
    2017
    • Ausdrucksverhalten des Hundes
      Gerrit Stephan – Darmstadt
    • Ontogenese I: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln
      Heike Benzig – Waiblingen
    • Ontogenese II: Umgang mit Welpen, Junghunden und Rüpeln
      Heike Benzig – Waiblingen
    • Verhaltenstraining I – Mit dem Hund unterwegs
      Ines Scheuer-Dinger – Waiblingen
    • Verhaltenstraining II – Antijagdtraining
      Ines Scheuer-Dinger – Waiblingen
    • Kommunikation mit Kunden, Regeln der Kommunikation
      Janna Krebs – Darmstadt
    • Planung und Aufbau des Trainings von Kursen und Einzelstunden
      Pia Gröning – Marl
    • Übungen selbständig anleiten
      Esther Würtz – Saarbrücken
    • Bereichern, belohnen und beschäftigen im Rahmen von Training an unerwünschtem Jagdverhalten
      Dr. Ute Blaschke-Berthold – Westerwald
    • Hundebegegnungen beeinflussen und gestalten
      Gerrit Stephan – Feucht
    • Freigänger und Jägermeister
      Christina Bradel – Gößweinstein
    • Tellington Touch Basis
      Katrien Lismont
    • Geruchsunterscheidung und -identifikation
      Viviane Theby und Stefan Pommerenke – Nürnberg
    2016
    • Lernen und Erziehung I
      Esther Würz – Kraichtal
    • Lernen und Erziehung II
      Esther Würz – Kraichtal
    • Lernen und Erziehung III
      Esther Würz – Kraichtal
    • Begegnung Verhalten Hund – Hund
      Gerrit Stephan – Feucht