Über mich

Ich bin 50 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren vier Hunden – drei Deutsch Drahthaar (8 Jahre, 2 x 11 Monate alt) und eine Podenco-Mischlings-Dame (5 Jahre alt) – in Gleusdorf.

Durch meine “vorsichtige” Hündin Lina aus dem Tierschutz bin ich bereits mit vielen verschiedenen Trainingsmethoden in Berührung gekommen. Um ihr individuelles Wesen verhaltensbiologisch ergründen und verstehen zu können, bin ich immer tiefer in die Materie eingestiegen.

Mir wurde klar, dass dieses Hobby sehr bald zur Berufung werden soll und ich mit dem angeeigneten Wissen auch anderen Menschen helfen möchte.

Im Januar 2016 begann ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde, die ich im November 2017 erfolgreich abgeschlossen habe. Gleich im Anschluss folgte die Ausbildung zur Verhaltensberaterin.

Seit der Eröffnung der Hundeschule im Januar 2018, hat sich mein Angebot breit gefächert: Einzelstunden, Gruppenkurse (mir liegen besonders die Welpen und Junghunde am Herzen, auf die ich sehr stolz bin), Dummytraining, Mantrailing, Social Walk, Ausbildung von jagdlich geführten Hunden,…